Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen MONO INC. Shop
 

Der Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen MONO INC. Shop und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt MONO INC. Shop nicht an, es sei denn, MONO INC. Shop hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Der Vertragsabschluss

Deine Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Du eine Bestellung bei MONO INC. Shop aufgibst, schicken wir Dir eine E-Mail, die den Eingang Deiner Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Deines Angebotes dar, sondern soll Dich nur darüber informieren, dass Deine Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn wir die bestellten Produkte an Dich versenden.
MONO INC. Shop bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden.
Wichtig: Wir verkaufen unsere Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen.

Besonderheiten für den Verkauf von Konzertkarten

NoCut GbR vermittelt Tickets bzw. Konzertkarten im Namen und im Auftrag des jeweiligen Konzertveranstalters. Daher kommt eine Geschäftsbeziehung ausschließlich zwischen dem jeweiligen Veranstalter eines Konzertes und dem jeweiligen Besteller zustande und es kommt nicht zu einem Vertrag im Rahmen des Fernabsatzgesetzes gemäß § 312 b III Nr. 6 BGB. Bei jedem Ticket sind Vorverkaufsgebühren enthalten. Der Ticketpreis auf den Tickets ist ohne diese Vorverkaufsbegühr eingedruckt. Für durch uns vermittelte Konzertkarten können wir kein Widerrufsrecht einräumen.

 

Der Widerruf

Hinsichtlich Musikdateien ist das Widerrufsrecht nach § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB ausgeschlossen, da diese nicht rückstandslos zurückgegeben werden können. Ebenso besteht kein Widerrufsrecht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.G. CDs, Videokassetten, DVD) oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Euch entsiegelt worden sind. Ferner könen wir für durch uns vermittelte Konzertkarten kein Widerrufsrecht einräumen.

Ansonsten könnt Ihr Eure auf den Vertragsschluss gerichtete Willenserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich gegenüber uns (Anschrift siehe Impressum) widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Die Frist beginnt mit dieser Belehrung, bei der Lieferung von Waren jedoch nicht vor deren Eingang bei Euch.

Bei Rücksendung von Ware, deren Bestellwert EUR 40,- nicht übersteigt, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte der bestellten Ware entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung kostenfrei, d.h. wir erstatten dem Kunden die Portokosten nach Eingang der zurück gesendeten, einwandfreien und unbenutzten Ware. Unfreie Pakete nehmen wir nicht an.


Wichtig

Bitte niemals ein defektes Paket annehmen, denn damit bestätigt man praktisch stillschweigend den einwandfreien Erhalt der Ware und kann in diesem Fall keine Entschädigung beantragen. Demnach gegebenenfalls die Annahme verweigern, wenn das Paket aufgerissen oder beschädigt sein sollte. Bitte Info an uns per Email oder Telefon, dass die Annahme verweigert wird. (Hotline: +49 4154 9889.508).

Darüber hinaus gilt unsere Rücknahmegarantie.

Die Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Falls der Lieferant von MONO INC. Shop trotz vertraglicher Verpflichtung MONO INC. Shop nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist MONO INC. Shop zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Falls nötig, wird der bereits bezahlte Kaufpreis unverzüglich erstattet.

Teillieferungen

Solltet Ihr wünschen, dass wir Euch Eure Bestellung in mehreren Teillieferungen zuschicken, z.B., weil ein oder mehrere Artikel gerade nicht verfügbar oder noch nicht erschienen sind, so vermerkt dies bitte unter "Kommentar", wenn Ihr Eure Bestellung abschickt. Bitte beachtet, dass wir Euch dann für jede einzelne Lieferung Porto berechnen müssen, und dass auch der Portofreibetrag entfällt. Wenn Ihr dies nicht explizit anders wünscht, verschicken wir Eure Bestellung, wenn alle Waren am Lager sind. Habt Ihr also z.B. einen Artikel in Eurer Bestellung, der erst in einem Monat erscheint, so werden wir auch Eure Bestellung erst dann verschicken.

Die Fälligkeit und die Zahlung, der Verzug

Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorauskasse (Überweisung), sofortüberweisung.de oder per PayPal zahlen.
Versandkosten werden artikelabhängig nach Gesamtsumme des Warnkorbes und Liefer-Land berechnet.

Bezahlung per Paypal

Wir akzeptieren die Zahlung per Paypal an die E-Mail-Adresse info@nocut.de oder direkt am Ende Bestellvorgangs. Bei Zahlungen außerhalb des Bestellvorgangs bitte immer die Bestellnummmer angeben.

Wichtig: wir nehmen nur Zahlungen in der Währung EURO an. Eventuelle Kosten für die Rückbuchung einer Zahlung in einer Fremdwährung übernimmt der Kunde.


Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von dem MONO INC. Shop anerkannt worden sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Der Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum vom MONO INC. Shop bzw. der NoCut GbR.

Die Mängelhaftung

Offensichtliche Mängel sind von Euch innerhalb von 7 (sieben) Tagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber (Adresse siehe Impressum) schriftlich anzuzeigen. Nach Ablauf dieser Frist hat der Kunde keinerlei Ansprüche mehr wegen offensicht-licher Mängel.

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. MONO INC. Shop haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet MONO INC. Shop nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung vom MONO INC. Shop ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz geltend macht.

Sofern der MONO INC. Shop fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Erfolgt die Nacherfüllung im Wege einer Ersatzlieferung, ist der Besteller verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an den MONO INC. Shop zurückzusenden. Geht die Ware nicht innerhalb dieser Frist beim MONO INC. Shop ein, ist der MONO INC. Shop berechtigt, Ersatz für die zuerst gelieferte Ware zu verlangen und diesen von dem zur Zahlung benannten Zahlungsmittel abzubuchen.

Sofern der MONO INC. Shop eine vetragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

Informationen, die wir von Dir bekommen, helfen uns, das Angebot in unserem MONO INC. Shop individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen Wir verwenden Deine Informationen auch, um mit Dir über Bestellungen und Produkte zu kommunizieren, sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Dein Kundenkonto bei uns zu unterhalten und zu pflegen.

Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Datenschutz

Alle im Zusammenhang mit Dir stehenden Daten, die bei uns abgespeichert sind, werden streng vertraulich behandelt und nicht an andere Firmen oder Institutionen weitergegeben.

Gerichtsstand und Erfüllungsort

Der Gerichtsstand ist Ratzeburg. Erfüllungsort für beide Vertragspartner ist Ratzeburg.


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine
Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind
ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


MONO INC. Shop ist Geschäftsbereich der
NoCut GbR
An de Kirch 18c
D-22929 Köthel

AGB Stand 14.12.15